logo

Literatur

In der Regel können in der Stufe Q1 ein bis zwei Literaturkurse aus dem Bereich Theater angeboten werden. Zur Zeit unterrichtet am Heisenberg-Gymnasium eine Literatur-Lehrkraft, die einen Zertifikatskurs im Bereich Theater besucht hat.
Durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für diese Lehrkraft und weite-re Interessierte sichert die Schule das qualifizierte Angebot in Literatur und erweitert kontinuierlich auch das Reservoir der kreativen Gestaltungsmög-lichkeiten.
Im Selbstverständnis der Schule, die Persönlichkeiten der Schülerinnen und Schüler ganzheitlich zu bilden, kommt dem Fach Literatur die wichtige Funktion zu, die sprachlich-künstlerischen Fähigkeiten der Lernenden zu entwickeln und ihre Kreativität auf diesem Feld zu fördern. Der Literatur-kurs präsentiert seine Produkte öffentlich gegen Ende des zweiten Schul-halbjahres im Forum der Schule. Ergebnisse von Formen des kreativen Schreibens und kleinere Arbeiten aus dem Bereich Medien können in die-se Präsentationen mit einfließen. Darüber hinaus bieten sich weitere Mög-lichkeiten, das kulturelle Leben der Schule zu bereichern: Tag der offenen Tür, Kennenlern-Nachmittag für neue Schülerinnen und Schüler, Ab-schlussfeiern und Schulfeste. Die Projekt- und Produktorientierung der Literaturkurse wird in besonderem Maße dem Ziel der Schule gerecht, die Lehr- und Lernprozesse im Sinne eines eigenverantwortlichen, kooperati-ven und ergebnisorientierten Handelns anzulegen.
Möglichkeiten der Zusammenarbeit können sich thematisch grundsätzlich mit allen Fächern ergeben; am ehesten werden für die Ausstattung oder die musikalische Gestaltung der Produkte Kooperationen mit den affinen Fächern Kunst und Musik praktiziert. Schon häufig ergriff die Schule die Gelegenheit, die Produkte der Literaturkurse auch außerhalb des schuli-schen Rahmens zu präsentieren, z.B. bei Wettbewerben.
Die Theaterarbeit findet überwiegend im Forum der Schule statt, das auch für Endproben und Aufführungen genutzt wird und über eine Bühne mit mobiler Beleuchtungs- und Beschallungsanlage verfügt. In einem Neben-raum befindet sich ein kleiner Requisitenraum.
Die Literaturkursstunden liegen in einem dreistündigen Block am Nachmittag.

 

pdfCurriculum_Literatur_SekII.pdf

Kontakt

Schule

 BwInf-Schule 2013/14                MINT         BWinfS   Verlinkungsbutton Schule im NRW Talentscouting