logo

Schulsanitätsdienst

Schulsanitätsdienst am Heisenberg Gymnasium
Im Schuljahr 2013/2014 wurde hier am HG-Gymnasium der SSD (Schulsanitätsdienst) unter der Leitung von Maximilian Franke wieder eingeführt.
Die erste Welle Freiwilliger, bestehend aus Oberstufenschülern, beendete die Ausbildung am 25.06.2014 vor Beginn der Sommerferien (siehe Bild).
Die Rolle des betreuenden Lehrers wird in diesem Fall von Herrn Hamachers (Geschichte/Sport) eingenommen.


Diese Gruppe wird ab dem 01.09. den Dienst in den Pausen anfangen. Dazu wird ihnen ein Notfallhandy zur Verfügung gestellt, sowie ein eigener Raum mit dem entsprechenden Equipment.
Anfang dieses Schuljahres wird die zweite sowie dritte Gruppe von Sanitätern ausgebildet um den Erste-Hilfe-Schein zu erwerben, welcher auch für den Führerschein nutzbar ist.

Bericht v. Moritz Naujoks (Pressebeauftragter, Schulsanitätsdienst)

SSD1

Kontakt

Schule

 BwInf-Schule 2013/14                MINT         BWinfS