logo

Die BroSiS AG

Das Konzept hinter der BroSiS AG ist folgendes: Ältere Schüler greifen jüngeren Mitschülern unter die Arme, um vorhandene inhaltliche Defizite in einzelnen Fächern auszugleichen und somit gute Noten zu erzielen. Einmal in der Woche erteilen Schülerinnen und Schüler der Oberstufe (EF und Q1) Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs. Die Schule stellt dafür die Räumlichkeiten zur Verfügung. Als Dank erhalten natürlich auch die Nachhilfe erteilenden Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen EF und Q1 eine Belohnung: sie werden von den älteren Schülern, also von Schülerinnen und Schülern aus der Q2 (Mentoren), in ihrer schulischen Laufbahn bei Fragen und Sorgen unterstützt und beraten. Die AG findet einmal wöchentlich statt und dauert ca. 60 Minuten. Die AG stärkt die Sozialkompetenz, das Gemeinschaftsgefühl, vermittelt Wissen und Werte und fördert gegenseitiges Geben & Nehmen.

Zertifikat:
Die Mentoren aus der Q2 erhalten als Auszeichnung für ihre Arbeit ein Zertifikat, das sie dann auch bei zukünftigen Bewerbungen vorzeigen können, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer positiven Rückantwort deutlich gesteigert wird.

Internetpräsenz:
Kommunikation wird heutzutage immer wichtiger: Mit Fördermitteln haben wir eine professionelle Internetseite aufgebaut, auf der die Arbeit der Oberstufenschüler öffentlich honoriert wird. Für weitere Informationen könnt ihr gerne auf der AG eigenen Internetseite vorbeischauen oder persönlich Kontakt aufnehmen:

Hier zur BroSiS-Website: http://brosisag.de

Yalcin

 

Kontakt

Schule

 BwInf-Schule 2013/14                MINT         BWinfS