logo

9er Klassenfahrt nach Duinrell

Nachdem die Skifreizeit in Saalbach für die 9. Jahrgangsstufe dank Corona zu einem Reinfall wurde, kam die Alternative einer Klassenfahrt in den Duinrell Freizeitpark in Holland genau zur richtigen Zeit.

Am Freitag um 12 Uhr ging es mit dem Doppeldeckerbus los. Nach drei Stunden Fahrt durften wir SchülerInnen uns dann, erschöpft von der langen Busfahrt, in die Bungalows zurückziehen. Diese waren klein, dennoch gemütlich und lagen alle beieinander. Der wenige Minuten entfernte Freizeitpark war für uns zu jeder Zeit zugänglich und enthielt viele tolle und spannende Attraktionen. Vom Kettenkarussell bis hin zur schnellen Looping-Achterbahn war hier für jeden etwas dabei. Neben dem Freizeitpark boten auch die Arcade Spielhalle und der Ausflug an den nahegelegenen Strand eine schöne Abwechslung. Neben Entspannung auf dem Strandtuch war auch ein großes Angebot leckerer Snacks an verschiedenen Ständen geboten.

Das Highlight des Ausflugs war schlussendlich für viele jeodch der Trip nach Amsterdam. Hier ging es los mit einem Ausflug ins Madame Tussaud. Neben bekannten Models und Schauspielern wie Kendall Jenner und Johnny Depp war hier auch unsere altbekannte Ex-Kanzlerin Angela Merkel zu sehen. Jeder rannte sofort zu seinem Lieblingsstar, um sich ein Bild zu sichern. Nach dem Museumsbeusch hatten wir dann alle Zeit, uns in Amsterdam umzusehen und etwas Leckeres zu essen. Leider ging der Tag viel zu schnell vorbei und am späten Nachmittag saßen wir dann auch schon wieder im Bus auf dem Weg nach Gladbeck.

Im Großen und Ganzen war der Ausflug eine tolle Erfahrung, in der wir alle als Stufe zusammengewachsen sind. Es wurden neue Freundschaften geschlossen und unvergesseliche Erinnerungen geschaffen.

Text: Alina Krause und Finja Dernowski (beide 9a)

 

Garten-AG in vollem Einsatz

Mit Beginn des Schuljahres 2021/22 startete am Heisenberg Gymnasium eine Garten-AG der Jahrgangsstufe 5. Frau Spengler und Herr Schiller übernahmen die Leitung dieser AG. Leider waren zu diesem Zeitpunkt die Außenanlagen des Neubaus noch nicht fertiggestellt, so dass die Garten-AG zunächst ohne Garten auskommen musste.

Weiterlesen

HGFF 2022 endlich wieder im Forum

Seit Februar übernahmen Frau Plagemann, Herr Püthe und Frau Spengler die drei Kurse des diesjährigen HGGF´s. In den ersten Stunden stand die Vermittlung allgemeiner Vorgaben, Bewertungskriterien und das Konzeptpapier im Vordergrund. In einer zweiten Phase wurde den SuS der Klassen 7a, 7b und 7c Expertenwissen in den Bereichen „Recherchieren und Informationsbeschaffung“, „Testen, vergleichen und ordnen“ und „Experimentieren“ vermittelt, wobei die Nutzung neuer Medien und Umfragetools wie z.B. „Survey Monkey“ im Vordergrund stand.

Weiterlesen

Klassik-Hits für coole Kids

Am Montag, 13.06.22 fand für die fünften Klassen ein klassisches Konzert im Forum statt. Es war das erste von 2 Konzerten im Rahmen des Projekts „Musizieren statt konsumieren“ der Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation. Drei junge Musiker, der Tenor Ricardo Marinello, der Pianist Christoph Schnackertz und der Geiger Julius Meyer brachten den Kindern u.A. Werke von Beethoven und Mozart nahe. Die Kinder hörten aufmerksam und interessiert zu. Zum Schluss durften sie Fragen an die Musiker stellen.

 

Text und Fotos: Gabriele Woznik

Weitere Beiträge ...

Kontakt

Schule

 BwInf-Schule 2013/14                MINT         BWinfS   Verlinkungsbutton Schule im NRW Talentscouting    MScout Web Siegel 2021