logo

Unsere Exkursion zum Heidhof in Kirchhellen

Am Freitag, den 02.10.2020 haben wir von der Klasse 7b einen spannenden Vormittag erlebt. Im Rahmen des Biologie Unterrichts haben wir eine Exkursion zum ” Heidhof“ gemacht, um den Wald und die Natur dort zu erkunden.
Um 08:30 Uhr hat uns ein Bus an der Schule abgeholt. Das Wetter war kalt, wurde aber im Laufe des Tages wärmer. Wir waren froh, dass es nicht geregnet hat. Alle waren gut gelaunt und voller Vorfreude. Begleitet haben uns Frau Maßbaum und Frau Nowaczyk. Am Heidhof angekommen, begrüßten uns Herr Schiller und Frau Müller. Die beiden erklärten uns den Ablauf des Tages und die einzelnen Stationen.

Wir hatten unsere Klasse bereits in 6 Gruppen eingeteilt. Nach einer Frühstückspause ging es los: Jede Gruppe bekam eine Kiste zu einer Station. Sie enthielt Aufgaben und das dazu gehörige Material. Wir mussten z. B. Bodentiere finden und bestimmen und den Waldboden auf einzelne Schichten untersuchen. Eine Station bestand darin Blätter und Rinde von Bäumen zu vergleichen und unterschiedlich zersetzte Blätter zu suchen. Unsere Arbeitsergebnisse haben wir auf einem Laufzettel festgehalten. Wir werden sie in den kommenden Biologiestunden auswerten. Uns hat der anschauliche Unterricht im Freien sehr gefallen. Das sollten wir wiederholen!

Lara, Defne, Milena und Sümeyye 7b

 

Kontakt

Schule

 BwInf-Schule 2013/14                MINT         BWinfS   Verlinkungsbutton Schule im NRW Talentscouting